Iris Jesse Naturheilpraxis

Dorn Therapie und Breuss Massage

Die Kombination der Dorn Therapie und der Breuß Massage richtet die Wirbelsäule, die nicht nur das zentrale Organ des Körpers, sondern auch die Schutzhülle des Rückenmarks bildet.

Schmerzen Funktionsstörungen oder -veränderungen sind oft verursacht durch eine Störung der Nerven, die aus dem Rückenmark herausführen. Diese Störungen sind die Folge von Verschiebungen, Fehlstellungen oder einzelner Blockierungen der Wirbel.

Bei der Anwendung der Breuß Massage wird ein spezielles Öl in die Haut einmassiert, das von den Bandscheiben aufgesogen wird, so dass sie sich ausdehnen wie ein Schwamm. Das mindert den Druck auf die Nervenwurzeln.

Anschließend werden die einzelnen Wirbel durch leichten Druck auf die Muskulatur wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht, so dass die austretenden Nerven wieder frei von Spannungen sind.

Beide Therapien sind sanft, schmerzfrei und wirken sehr entspannend.

Gemeinschaftspraxis Jesse und Walter
Tremsbütteler Weg 3 + 22941 Bargteheide + T 04532-2 32 05 + Impressum / Angaben gem. §6 TDG